Stadtverwaltung->Aktuelles

Aktuelles

Ortsteilratssitzung in Viernau

Die 18. Sitzung des Ortsteilrates Viernau (öffentlich) findet am Dienstag, dem 06. Dezember 2022, um 18:30 Uhr im Versammlungsraum der Freiwilligen Feuerwehr, OT Viernau, Feuerwehrgebäude am Rathausplatz Viernau statt. Die Einladung im PDF-Format finden Sie hier. 


Ortsteilratssitzung in Bermbach

Die 9. Sitzung des Ortsteilrates Bermbach (öffentlich) findet am Montag, dem 05. Dezember 2022, um 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, OT Bermbach, Bermbacher Hauptstraße 48 statt. Die Einladung im PDF-Format finden Sie hier. 


Herzliche Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier

Die Seniorinnen und Senioren der Steinbach-Hallenberger Ober- und Unterstadt sowie aus Herges sind herzlich zur Weihnachtsfeier eingeladen.

Diese findet am Donnerstag, den 22. Dezember 2022 von 15 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle auf den Hergeser Wiesen statt. Um Anmeldung wird bis 16.12.2022 unter Tel.: 38011 oder per E-Mail: stadtnoSpam@steinbach-hallenberg.de gebeten.

Es lädt ein Bürgermeister
Markus Böttcher.


Diebstahl zur Schdaaimicher Einkaufsnacht

Leider waren zu unserer Schdaaimicher Einkaufsnacht Diebe in der Innenstadt unterwegs. Es wurden Schachfiguren und Verkehrszeichen gestohlen. 

Schachfiguren
In der Nacht vom Samstag, den 30.10.2022 zum Sonntag, den 31.10.2022 wurden in der Hauptstraße 57 drei Schachfiguren vom Großschachspiel des Schachclub Rochade Steinbach-Hallenberg e.V. entwendet. Es handelt sich um den weißen König, den schwarzen König und die schwarze Dame. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 150 Euro. Besonders ärgerlich ist, dass ein Nachkauf der fehlenden Figuren den Kosten eines komplett neuen Spiels entspricht. Somit ist das Großfeld-Schach derzeit ohne Nutzen.

Verkehrsschilder
In der Nacht vom Samstag, den 30.10.2022, 21:00 Uhr zum Sonntag, den 31.10.2022, 10:00 Uhr wurden folgende Verkehrszeichen der temporär gestellten Umleitung anlässlich der Steinbacher Einkaufsnacht im Bereich Hauptstraße, Hennebergstraße und Wolffstraße entwendet:

1 x Nr. 209-30 – Vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus
3 x Nr. 224-51 - Schulbushaltestelle
1 x Nr. 386 – Eingeschränktes Halteverbot
1 x Nr. 455.1-30 – Ankündigung der Umleitung
1 x Nr. 454-20 – Umleitungswegweiser, rechtsweisend

Der Schaden beläuft sich insgesamt auf ca. 450,00 €.
Es erging Anzeige gegen Unbekannt und vorsorglich wurde Strafantrag gestellt.

In beiden Fällen möchten wir die Diebe nochmals auffordern das Diebesgut zurückzubringen.
Dies ist auch anonym möglich. Es erspart viel Ärger und Geld, wenn die Schachfiguren sowie die Verkehrsschilder wieder „Auftauchen“.

 

Nikolausaktion 2022



Holzeinschlag am Arnsberg

Der Käfer und die Trockenheit haben leider auch nicht vor dem Arnsberg halt gemacht - viele Fichten sind leider befallen oder abgestorben.

Ab kommendem Mittwoch wird nun dieses Holz und Durchforstungsholz am Arnsberg geerntet. Dadurch werden viele Wegebereiche, vor allem rund um die Hallenburg, gesperrt werden müssen und nicht passierbar sein. Wir hoffen, dass die Erntemaßnahmen und der Transport des eingeschlagenen Holzes aus dem Wald  bis Ende des Jahres abgeschlossen sind.

Bei Fragen wenden sie sich bitte an das Forstamt Schmalkalden.

 



Mitteilungen

Sanierung der Hallenburg

Derzeit finden umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Burgruine statt.
Ein Betreten des Plateaus ist weiterhin möglich.

Der Turm muss jedoch bis zur Fertigstellung geschlossen bleiben.

 


Informationen

Hauptwege auf dem Friedhof werden instandgesetzt

Im Zuge der Umsetzung der neuen Friedhofskonzeption werden derzeit die Hauptwege auf dem Friedhof instandgesetzt. Nach erfolgter Ausschreibung sollen die Arbeiten am kommenden Mittwoch beginnen. Die ausführende Firme Henkel-Bau aus Floh-Seligenthal wird die Tätigkeiten mit maximaler Rücksicht auf die Besucher ausführen. Dennoch sind Beeinträchtigungen nicht auszuschließen. Es wird um Verständnis gebeten.

Informationsschreiben bezüglich der anstehenden Bautätigkeiten hängen bereits seit einigen Wochen auf dem Friedhof öffentlich aus.

Bauamt


Metallhandwerksmuseum  - Wir bitten um Ihre Hilfe

Zur Fertigstellung unserer neuen Dauerausstellung suchen wir dringend:

- eine alte Kartoffelhorde
- ein großes altes Kuchenblech
- einen großen Steinguttopf mit Wasserrand und Deckel
  (Sauerkrauttopf, Pökeltopf)
-  alte Kohlen
- drei Stubenstühle vor 1940
- ein Polsterstuhl oder kleinen Sessel vor 1940
- ein Evangelisches Gesangbuch vor 1940

Sollten Sie etwas zur Verfügung stellen können oder wollen, bitten wir um eine kurze Information an unsere Touristinformation, Tel: 036847 41065, E-Mail: gastinfonoSpam@steinbach-hallenberg.de  oder an Andrea König, E-Mail: a.koenignoSpam@steinbach-hallenberg.de.

Wir werden uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Andrea König
Projektleiterin


So erreichen Sie uns

Kontakt

Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg

Telefon: 036847 / 380-0
Telefax: 036847 / 38010

Copyright 2022  -  Stadt Steinbach-Hallenberg Anfahrt  |  ImpressumDatenschutz  |  Sitemap | Kontakt