Unternehmerfreundliche Verwaltung



[Anhang "Untrnehmerbefragung.pdf" gelöscht von Silke Schubert/DDK/DE]

[Anhang "Fragebogen-zur-Unternehmerbefragung-10-16.pdf" gelöscht von Silke Schubert/DDK/DE]
In der Stadt Steinbach-Hallenberg erfolgt die Wirtschaftsförderung im Sinne einer effektiven, unbürokratischen Unterstützung der gewerblichen Wirtschaft.

Eine Bestätigung dafür ist das im Jahr 2011 verliehene Qualitätssiegel „Unternehmer-freundliche Verwaltung im Thüringer Wald“ durch die Industrie- und Handelskammer Südthüringen und dem TÜV Thüringen. Dieses Qualitätsprädikat gilt jedoch nur für 4 Jahre.


Danach muss die Stadt ihre Unternehmerfreundlichkeit erneut unter Beweis stellen. Die Rezertifizierung startet nunmehr ab 29. Januar 2020 mit einer Befragung der ortsansässigen Unternehmen, also den „Kunden der Verwaltung“.

Hauptanliegen ist die Förderung und Entwicklung, Ansiedlung und Gründung von Unternehmen, um Arbeitsplätze zu schaffen und zu sichern und gleichzeitig die Wirtschaftskraft der Stadt Steinbach-Hallenberg zu stärken.

Die Wirtschaftsförderung ist die Schnitt- und Kontaktstelle zwischen den Interessen der Wirtschaft und der Kommunen. Neben der Vermittlung von Gewerbeflächen zählen die Akquisition und Bestandspflege der ansässigen Gewerbe- und Industriebetriebe zu den wichtigsten Aufgaben.


Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Ansprechpartner
Bürgerservice
Tourismus