11 - November 2018



bis 31.01.2019Sonderausstellung „Innovation oder Industriespionage“
im Metallhandwerksmuseum Steinbach-Hallenberg
geöffnet: Di-Fr 10-16 Uhr
Eintritt 1,00 € pro Person
org. vom Metallhandwerksmuseum Steinbach-Hallenberg

jeden Donnerstag
19.30 Uhr
Taize-Andacht
in der Stadtkirche Steinbach-Hallenberg

Freitag, 02.11
17 bis 22 Uhr
2. Schdaaimicher Einkaufsnacht
Genießen – Bummeln – Shoppen - Schlemmen
Steinbach-Hallenberg im Lichtermeer mit Musik- und Aktionsprogrammen und verkaufsoffenen Geschäften
org. vom Gewerbeverein und der Stadt Steinbach-Hallenberg

Freitag, 02.11.
11 Uhr
Samstag, 03.11.
ab 9 Uhr
13 Uhr
Offizielle Einweihung der Joh. Menz Arena
mit allen Beteiligten und Sponsoren

Heimspiele des FC Steinbach-Hallenberg
offizielle Inbetriebnahme des Platzes
Speis und Trank, gemütlicher Ausklang
im Gewerbegebiet "Ehrlich" in Herges-Hallenberg
org. vom Verein zur Förderung der Sport- und Freizeitentwicklung im Haselgrund e.V.

Samstag, 03.11.
13 Uhr
Jahresabschlusswanderung
Treffpunkt : Knüllfeld
Wanderung vom Knüllfeld um den oberen Dörmbach in die
Wanderhütte des Vereins zu Kaffee und Kuchen (ca. 5 km)
org. vom Thüringerwald-Verein Steinbach-Hallenberg e.V.

Donnerstag, 08.11.
19.30 Uhr
Leseabend zum Thema HEIMAT
Betrachtungen, Geschichten und Gedichte
vorgelesen von Regina Holland-Cunz
im Heimathof Steinbach-Hallenberg
Eintritt: 3,00 € pro Person
org. vom Förderverein Heimathof e.V.

Dienstag, 13.11.
16-19 Uhr
Nähnachmittag für Jung und Alt
im Heimathof Steinbach-Hallenberg
gemütliches Beisammensein und Erfahrungsaustausch
eigene Arbeitsutensilien bitte mitbringen

Samstag, 17.11.
10-17 Uhr
3. Südthüringer-Nähtreff 2018 - Nähen für den guten Zweck
im Heimathof Steinbach-Hallenberg
Teilnahme ist kostenfrei aber begrenzt
Infos & Anmeldung unter: 0162-3423523
org. von Herzenssache – Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.

Montag, 19.11.
19 Uhr
Traditionelles Kranzbinden zum Totensonntag
mit Christine Solf im Heimathof Steinbach-Hallenberg
Unkostenbeitrag je nach Material
Anmeldung unter Tel. 036847/41065

Freitag, 23.11.
19.30 Uhr
"Die Entdeckung des Kältepols Jutschjugei"
Nach der Weltumradlung, der Kajaktour auf der Lena, dem Europalauf und anderen spektakulären Reisen, unternahm Ronald Prokein, der Russlandexperte, seine siebente Tour, diesmal wieder mit Partner Andy Winter. Mit einem Lada Niva ging es von Rostock über Russland in die Mongolei, weiter mit unterschiedlichen Gefährten nach China, Vietnam, Laos, Thailand, Malaysia, Singapur bis Australien. Hauptmission: Erstmaliger Aufbau zweier Wetterstationen in Jutschugei (Nordostsibirien). Die meteorologischen Stationen sollten beweisen, dass die Region noch kälter ist als der offiziell kälteste bewohnte Ort der Welt: Oimjakon (-71,2 Grad Celsius - Guinness Buch Rekord).
Eine wahrhaft abenteuerliche Reise und die Entdeckung des neuen Kältepols der Erde.
im Heimathof Steinbach-Hallenberg
Eintritt: 8,00 € pro Person
ein spannender Vortrag mit Bildern und Erzählungen von Ronald Prokein

Freitag, 23.11.
19.30 Uhr
"Neues aus der astronomischen Forschung"
Spannendes über den riesigen Planeten Jupiter, Besuch bei einem Asteroiden, Gravitationswellen…
Im Anschluss an den Vortrag besteht bei klarem Wetter die Möglichkeit, selbst den Sternenhimmel am Fernrohr zu beobachten.
Bericht von Dipl.-Phys. Manfred Rätz
in die Regelschule Steinbach-Hallenberg, Hergeser Wiese 2

Montag, 26.11.
20 Uhr
Montagskino "Lola rennt"
ein deutscher Actionthriller mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu in den Hauptrollen. Der Film zeigt dreimal dieselbe Zeitspanne von zwanzig Minuten, jedes Mal mit kleinen Detailunterschieden, die die Handlung jeweils zu einem völlig anderen Ausgang führen.
Deutschland 1998, Regie: Tom Tykwer
im Heimathof Steinbach-Hallenberg
Eintritt: 3,00 € pro Person, 1,50 € pro Person mit Oberhof-Card
org. vom Förderverein Heimathof e.V.


Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Bürgerservice
Tourismus