SCHULEWIRTSCHAFT



SCHULEWIRTSCHAFT-Auszeichnung geht nach Steinbach-Hallenberg


Auf der Herbsttagung des Landesarbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT wurden am 23.10. in Erfurt die Thüringer Preisträger für ihr Engagement bei der Berufsorientierung mit der Ehrung "Das hat Potenzial!" ausgezeichnet. Miriam Reitz, Referentin der Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT, überreichte einen von vier Landespreisen auch an die Steinbach-Hallenberger Initiative "Entdeckungsreise durch die Gewerbegebiete". Mit dem Preis werden jährlich bundesweit Unternehmen und Aktivitäten ausgezeichnet, die sich in vorbildlicher Weise für die berufliche Orientierung und den Übergang von der Schule in den Beruf engagieren.

Die "Entdeckungsreise durch die Gewerbegebiete" ist eine gemeinsame Initiative des Gewerbevereins Steinbach-Hallenberg e.V., der städtischen Wirtschaftsförderung, der Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen .e.V., den Regelschulen von Steinbach-Hallenberg und Schwarza sowie zahlreichen regionalen Unternehmen. Seit dem Start im Jahr 2013 haben bisher 23 Unternehmen und Einrichtungen, aus der Metallverarbeitungs- und Kunststoffbranche über Sozialberufe und Finanzdienstleister bis hin zu Handwerks- und Fertigungsunternehmen, Schülern der 7.-9. Klassen der örtlichen Regelschulen als den zukünftigen Fachkräften das Potenzial der Unternehmen vor Ort vorgestellt und ihnen bei einer "Reise" durch die Unternehmen eine Orientierungshilfe für ihre spätere Berufswahl "zum Anfassen" geboten. Neben dem Kennenlernen der jeweiligen Produktpalette und Dienstleistungen konnten die Schüler praxisbezogen zukünftige Lehrberufe und Perspektiven kennen lernen sowie mit Azubis, Arbeitern, Meistern oder den Geschäftsführern direkt ins Gespräch kommen und sich aktiv mit Ihnen austauschen. Eine Neuauflage der "Entdeckungsreise" im nächsten Jahr ist für den 10. Juni 2016 geplant.



Stellvertretend für die Arbeitsgruppe nahmen Herr Wolfram König, Wirtschaftsförderer der Stadt Steinbach-Hallenberg und Herr Markus Böttcher, Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen .e.V. die Auszeichnung entgegen.


Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Bürgerservice
Tourismus