1. Schdaaimicher Einkaufsnacht



Die Premiere der Schdaaimicher Einkaufsnacht war ein voller Erfolg.

Das Konzept, welches Wirtschaftsförderin Silke Röser gemeinsam mit den Einzelhändlern und dem Gewerbeverein für diesen Abend entwickelt hatte, ging voll auf.
Im Frühjahr diesen Jahres besuchten der Bürgermeister und Wirtschaftsförderin Röser die Einzelhändler der Stadt, um zu erfahren, wo der Schuh drückt, wie es um die Nachfolge bestellt ist und wobei die Stadt unterstützen kann. Dabei erzählten ihnen die Einzelhändler, neben ihre Sorgen mit dem „Online-Shopping, dass die Kundschaft, insbesondere die auswärtige die Kundschaft, die Vielfalt der Geschäfte, das umfangreiche Produktangebot und die individuelle Beratung schätzen und gern nach Steinbach-Hallenberg zum Einkaufen kommen. Kostenlose Parkplätze vor den Geschäften laden zu einem entspannten Einkaufen ein. Das ist ein großes Plus.
Damit war die erste gemeinsame Werbeaktion geboren, an der sich 40 Einzelhändler beteiligten. (siehe Amtsblatt September 2017)
Dieser Werbeaktion sollte eine weitere Aktion folgen. Mit einer langen Einkaufsnacht wollte man auf sich aufmerksam machen und neue potentielle Kunden in die Stadt locken. Schließlich hat sich Steinbach-Hallenberg mittlerweile zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort mit einer hervorragenden Wohn- und Lebensqualität entwickelt.
Am 03. November war es soweit. Die Schdaaimicher brachten ihre Stadt zum Leuchten. Die Einzelhändler hatten ihre Geschäfte geschmückt und herausgeputzt, sie präsentierten Mitmach- und Werbeaktionen, Schauvorführungen, lebende Schaufensterpuppen und vieles mehr. Ein musikalisches Rahmenprogramm mit Live-Bands sorgte für eine tolle Stimmung entlang der Hauptstraße. Die Geschäfte waren zeitweise so überfüllt, das im wahrsten Sinne des Wortes kein Apfel zur Erde fiel. In den Geschäften und auf der Straße tummelten sich entspannte Menschen mit einem Lächeln im Gesicht, Menschen mit zum Teil prall gefüllten Einkaufstüten und einem Becher Glühwein in der Hand bis weit nach 22 Uhr.
Höhepunkt des Abends war die Lasershow auf dem Rathausplatz mit einer anschließenden Verlosung von Gutscheinen.

Das Interesse an der Einkaufsnacht hatte alle kühnsten Träume übertroffen. Die 1. Schdaaimicher Einkaufsnacht war ein grandioser Erfolg und wird bestimmt keine Eintagsfliege bleiben. Wirtschaftsförderin Silke Röser bedankt sich bei der Unterstützung durch den Gewerbeverein und das große Engagement der Einzelhändler.
Endter
Bürgermeister

; ; ;; ;;;; ; ; ; ;


Kontakt
Stadtverwaltung
Steinbach-Hallenberg
Rathausplatz 2
98587 Steinbach-Hallenberg
036847 / 380-0
036847 / 38010
Bürgerservice
Tourismus